Kontakt:

TSG Bad Wurzach e.V.
Abt. Fussball
Eugen Miller
Niedermühleweg 17
88410 Bad Wurzach


 

Unsere Sponsoren:

Vitalium Bad Wurzach
Partner der TSG Bad Wurzach
Reifen / me-e-ehr
Partner im Stadionheft
Apotheken
Partner im Stadionheft
BGW Hausbau
BGW Hausbau - Partner der TSG Bad Wurzach
Hausbau Weizenegger
Partner der TSG Bad Wurzach
Foto Haag
Partner im Stadionheft
Uhren Westermayer
Partner im Stadionheft
Käslädele
Partner der TSG Bad Wurzach
Gasthaus Dudelsack
Partner im Stadionheft
Walter Baustoffe
Partner der TSG Bad Wurzach
Zum Stadtwirt
Partner der TSG Bad Wurzach
Waschpark Bad Wurzach
Partner im Stadionheft
Pascha Döner
Partner der TSG Bad Wurzach
EP Fähndrich
Partner im Stadionheft
Grumeth
Partner im Stadionheft
Bucher Elektrotechnik
Partner der TSG Bad Wurzach
Binder-Michelberger
Partner im Stadionheft
Casa Rossa
Partner der TSG Bad Wurzach
Kosmetikstudio Birk
Partner im Stadionheft
Reich Containerdienst
Partner im Stadionheft
Le Salon
Partner im Stadionheft
Friseur Salon Fähndrich
Partner der TSG Bad Wurzach
Der Buchladen
Partner im Stadionheft
BS-Steuerungsbau
Partner der TSG Bad Wurzach
Kaufmann
Partner im Stadionheft
Sanitätshaus Feine
Partner im Stadionheft
Minigolf im Kurpark Bad Wurzach
Partner im Stadionheft
Kainz Industriebodentechnik
Partner im Stadionheft
Strahltechnik Vincon
Partner im Stadionheft
Peter & Sohn
Partner im Stadionheft
Bäckerei Klink
Partner im Stadionheft
Brugg10
Partner im Stadionheft
Optik Westermayer
Partner der TSG Bad Wurzach
Die Hörmanufaktur
Partner der TSG Bad Wurzach
Ergo Bochtler
Partner der TSG Bad Wurzach
Franz Schoder
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach Abt. Fussball
Druckerei Sauter
Partner der TSG Bad Wurzach
Bauunternehmen Gnannt
Partner im Stadionheft
Thüga-Energie
Partner der TSG Bad Wurzach
Beauty
Partner im Stadionheft
Metzgerei Bank
Partner im Stadionheft
Optik-Blickfang Bad Wurzach
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach Abt. Fussball
Physiotherapie Dagmar Fimpel
Partner im Stadionheft
Cafe Hager
Partner der TSG Bad Wurzach
WGV Kibler
Partner im Stadionheft
Osteria Veneta
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach
Reifen Stroppel
Partner im Stadionheft
Siebenrock Schlüsseldienst
Partner im Stadionheft
Ramona' s Haarstudio
Partner im Stadionheft
Sparkassenversicherung Frehner
Partner im Stadionheft
Steuerberater Mayinger
Partner der TSG Bad Wurzach
Taxi Freisinger & Wodniok
Partner der TSG Bad Wurzach
Maler Mohr
Partner der TSG Bad Wurzach
LifeArt
Partner im tadionheft
Autohaus Seitz
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach
Autohandel Schele
Partner im Stadionheft
Wäscherei Harant
Partner im Stadionheft
Anwaltskanzlei Andelfinger
Partner im Stadionheft
Sparkasse Ravensburg
Partner im Stadionheft
Toom-Baumarkt
Partner der TSG Bad Wurzach
Edeka Bad Wurzach
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach Abt. Fussball
Michael Stärk - Maurermeister
Partner im Stadionheft
Eiscafe Aldo
Partner im Stadionheft der TSG Bad Wurzach Abt. Fussball
Gasthof Adler
Partner der TSG Bad Wurzach
GTÜ Leutkirch
Partner der TSG Bad Wurzach
Pizzeria da Roberto
Partner im Stadionheft
Metzgerei Wegmann
Partner der TSG Bad Wurzach
BAG
Partner im Stadionheft
Reisebüro Weiss
Partner der TSG Bad Wurzach
BAG Raiffeisen
Partner der TSG Bad Wurzach
 
 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Wäscher-Media Bad Wurzach
Powered by Weblication & Wäscher-Media

F1 - Jugend der TSG Bad Wurzach erreicht Endrunde der WfV Hallenrunde

14.12.2017

In der Zwischenrunde musste die F1 Mannschaft der TSG Bad Wurzach in Aulendorf antreten. An diesem Tag traf man auf folgende Mannschaften : SV Reute, FV Bad Waldsee, SV Bergatreute, SV Haisterkirch und den SV Deuchelried.

Leider konnte man an diesem Tag nur mit fünf Spielern anreisen. Das hatte letztlich zur Folge ,dass alle Jungs jedes Spiel durchspielen mussten!

Im ersten Spiel traf man auf den SV Reute. Die gewohnte Anfangsnervosität war auch in diesem Spiel wieder vorhanden. Dazu kamen natürlich die vielen Veränderungen der Mannschaftspositionen im Team. Die Mannschaft hatte den Gegner dennoch im Griff und ließ keine Torchance zu. Die eigenen Angriffe waren zu Beginn noch nicht gut herausgespielt oder das Tor wurde verfehlt. Dennoch konnte die Partie mit 1:0 gewonnen werden.

Der FV Bad Waldsee war der nächste Gegner an diesem Tag. Das Team steigerte sich und erspielte sich viele Torchancen. Diese wurden auch genutzt und der FV Bad Waldsee wurde mit 5:0 Toren besiegt. 

Gegen den SV Bergatreute wurde das dritte Spiel bestritten. Zu Beginn gab es eine Unaufmerksamkeit in der Abwehrarbeit und der SV Bergatreute konnte mit 1:0 in Führung gehen. Das Team konnte jedoch diesen Rückstand noch in einen 2:1 Sieg umwandeln. Das war bis dahin eine anstrengende Leistung unseres Teams ohne Auswechselspieler und jeweils nur eine Spielpause von einem Spiel! 

Im vierten  Spiel ging es gegen den SV Haisterkirch. Auch in diesem Spiel zeigte unser Team gelungene Spielzüge über wenig Stationen. Diese wurden auch mit Toren belohnt. Der verdiente Sieg ging mit 3:0 an unser Team.

Im letzten Spiel traf man auf einen stark aufspielenden SV Deuchelried. Aber unsere Jungs hielten gut dagegen. Leider wurden einige Torchancen vergeben. Dennoch gelang unserer Mannschaft der 1:0 Siegtreffer.

Mit 15 Punkten und einem Torverhältnis von 12:1 Toren belegte man zum Abschluss den ersten Platz. Klasse Jungs. Das war eine tolle Leistung des Teams.

Es spielten: Noah Müller, Finley Schmid, Julian Fels, Leon Krasniqi und Sebastian Klöckler.

Bereits am kommenden Wochenende findet für unsere Mannschaft die Endrunde in Blitzenreute statt. 
Dabei hat unser Team mit dem SV Weingarten, SV Horgenzell, SV Baindt, SG Baienfurt und dem FV Bad Waldsee eine sehr starke Gruppe erwischt. Nur die beiden erstplatzierten erreichen das Finale mit der Bezirksmeisterschaft im Januar 2018.

F1